State Nature Conservancy der Slowakischen Republik Slowakische Höhlenverwaltung
Štátna ochrana prírody
SlovenskyEnglishDeutschMagyarulPolski

Die Höhle von Bystrá - Sehenswertes in der Umgebung

Tal Bystrianska dolina

Entfernung von der Höhle: 0,6 km | Type: Zaujímavé miesto, Lyžovanie a turistika

Ist ein touristisch bedeutendes Tal an der südlichen Seite der Niederen Tatra, durch das der Bach Bystrianka fließt. Das Tal säumen die Berge Baba (1617 m), Pálenica (1653 m), Dereše (2003 m), Chopok (2023 m), Ďumbier (2043 m) und Veľký Gápeľ (1776 m). Das Tal Bystrá dolina erweitert sich etwa 4 km vor der Berggemeinde Bystrá zu einem breiten Streifen von Wiesen genannt Tále. Ursprünglich war Tále der örtliche Name für Wiesen, heute ist es eines der beliebtesten Fremdenverkehrszentren der Niederen Tatra.

Fremdenverkehrszentrum Tále – Srdiečko, Pisten mit Schneekanonen: Chopok Juh, Mýto pod Ďumbierom, Čertovica.

Nationalpark Niedere Tatra (NAPANT)

Entfernung von der Höhle: 10,0 km | Type: Zaujímavé miesto, Lyžovanie a turistika

Čierny Balog

Entfernung von der Höhle: 11,0 km | Type: Interessanter Ort

Die Waldbahn Čiernohronská železnička, heute ein staatliches Kulturdenkmal, wurde instand gesetzt und am 11, Mai 1992 wieder in Betreib genommen. Zurzeit ist von der ursprünglichen Waldbahn ein Abschnitt von 12 km aus Čierny Balog nach Hronec und das Tal Vydrovská dolina rekonstruiert, wobei im Bahnhof Čierny Balog auch ein Museum der Bahn eingerichtet wurde. Die Eisenbahn ist ein Teil des Museums und wird in der Tourismussaison betrieben, idyllische Fahrten mit dem originalen Zug sind nicht nur für Familien mit Kindern eine willkommene Abwechslung.

Waldbahn Čiernohronská železnička, Forstfreilichtmuseum Vydrovo, Urwald Dobročský prales.

Ďumbier

Entfernung von der Höhle: 11,3 km | Type: Zaujímavé miesto, Lyžovanie a turistika

Chopok

Entfernung von der Höhle: 11,5 km | Type: Skifahren und Wandern

Demänovská dolina

Entfernung von der Höhle: 14,6 km | Type: Zaujímavé miesto, Lyžovanie a turistika

Das Tal Demänovská dolina ist das bekannteste und schönste Tal der Niederen Tatra. Es ist 15 km lang und ist das Hauptfremdenverkehrszentrum nördlich des Hauptkammes. Geographisch und geologisch besteht es aus zwei unterschiedlichen Teilen: der obere, an den Hauptkamm angrenzende Teil, ist aus Granit und besteht aus einem ganzen Komplex kleinerer Täler, der untere Teil ist in Kalksteine eingegraben und vertikal stark gegliedert.

Das Tal war bereits in der Urzeit besiedelt, das belegen Funde in der Höhle Okno. In historischen Zeiten war das Tal lange unbesiedelt, nur im 18. und 19. Jahrhundert baute man an einigen Stellen Erz ab, es gab hier Almen, Almhütten und Holzfällerhäuser. Das Interesse am Tal nahm markant nach der Entdeckung der Höhle Demänovská jaskyňa slobody im Jahr 1921 zu und bald baute man eine asphaltierte Straße. Ein außerordentlicher Anstieg der Besucherquote setzte nach dem Bau eines Sessellifts aus Jasná zum Chopok ein (zurzeit verkehrt dieser nur bis Luková).

Das Tal Demänovská dolina – ein bedeutendes speläologisches Gebiet der Slowakei.

Jasná - Záhradky

Entfernung von der Höhle: 14,8 km | Type: Skifahren und Wandern

Touristik und Skifahren

Vrbické pleso

Entfernung von der Höhle: 14,9 km | Type: Skifahren und Wandern

Liptovský Ján

Entfernung von der Höhle: 22,3 km | Type: Thermalbad

Stadt Liptovský Mikuláš

Entfernung von der Höhle: 27,2 km | Type: Ville

Janko Kráľ - Museum, Peter Michal Bohúň - Galerie, Fußgängerzone. Hölzerne Artikularkirche in Svätý Kríž, Freilichtmuseum der Volkskultur in Pribylina.

Slowakisches Museum des Naturschutzes und der Höhlenforschung in Liptovský Mikuláš.

Aktuelles

Der Besuch der Höhle mit kleinen Kindern

Dear visitors, due to increased visitation of parents with very small children (circa up to 3 - 4 years of age), we would like to kindly ask you to have a rucksack baby carrier with you for visiting the more demanding caves in given time. The most concerned are the following caves: Demänovská Cave of Liberty, Belianska Cave, Dobšinská Ice Cave, Demänovská Ice Cave, Harmanecká Cave. We also ask you to consider visiting the cave with your crying child, which could disturb the other visitors. Thank you for understanding and we wish you a nice experience.

Die Bootsfahrt in Domica Höhle nicht im Betrieb

Die unterirdische Bootsfahrt in Domica Höhle ist aufgrund des schlechten Wasserstandes nicht im Betrieb. Der Kurzer Rundgang ist im Betrieb.

Wir bitten um Ihr Verständnis

Partner

Správa jeskyní České republikyHabakuky